BEFÖRDERUNGEN ZUM 1. NOVEMBER 2009

PI Nr. 445 vom 12.11.2009:

Vgl. PI Nr. 444 vom 22.09.09

Konnten zum Beginn des Schuljahres dank der vom Bayerischen Landtag beschlossenen Stellenhebungen im Staatshaushalt 2009/10 über 400 Beförderungen im September 2009 erfolgen, so werden zum 1. November die zahlreichen durch Pensionierung zum 1. August frei gewordenen Beförderungsstellen wieder besetzt - die Wiederbesetzungssperre ist auf drei Monate reduziert worden.

Die nach den Beförderungsrichtlinien (KMS Nr. VI–P5010–6.368 „Beförderungsrichtlinien“ vom 15.3.07 – s. auch HIER) errechneten fiktiven Wartezeiten werden derzeit deutlich unterschritten, der HPR hofft, dass dies in den nächsten Jahren so bleibt.

Beförderungen nach A 14

A 14 M W Ges.
Nov 09 255 317 572

Es wurden die Kolleginnen und Kollegen nach A 14 befördert, deren fiktives Beförderungsdatum „vor April 2013“ liegt. Zusätzlich erfolgten Höhergruppierungen bei den unbefristet beschäftigten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Beförderungen nach A 15

A 15 M W Ges
Nov 09 192 128 320

Hier wurden die Kolleginnen und Kollegen befördert, deren fiktives Beförderungsdatum nach den Beförderungsrichtlinien „vor August 2012“ liegt.

Damit die Beförderung mit Wirkung zum 1. November erfolgt, muss die Beförderungsurkunde bis spätestens 30.11.09 ausgehändigt worden sein.

Sonderfall Elternzeit / „Vätermonate“:

Während einer Beurlaubung finden grundsätzlich keine Beförderungen statt. Angesichts der Verringerung von Beförderungswartezeiten und der Verbesserung der Anerkennung von Erziehungszeiten standen viele Kolleginnen und Kollegen zur Beförderung im November 2009 an, die aber wegen Beurlaubung nicht befördert werden konnten. Diese Kolleginnen und Kollegen werden nach Rückkehr aus der Beurlaubung befördert.

Für den inhalt verantwortlich:

Walter Bertl
Hauptpersonalrat, stellvertretender Vorsitzender bpv und Referat Wirtschaft und Soziales im bpv
Dagmar Bär
Hauptpersonalrätin, stellvertretende Vorsitzende bpv und eferat Berufspolitik
im bpv
Rita Bovenz
Hauptpersonalrätin, Vorsitzende des
Bezirksverbandes Oberbayern
Michael Schwägerl
Hauptpersonalrat und Mitglied im Hauptvorstand bpv