Christopher Müller

Fortbildungsangebot:

Ich kann das!
Vortrag: Möglichkeiten und Grenzen des selbstgesteuerten, mediengestützten Lernens

Abstract:
Selbstgesteuertes und eigenverantwortliches Lernen soll jede(r) SchülerIn am Ende seiner Schullaufbahn erlernt haben. Hierzu gehört die Wahl geeigneter Lernstrategien und -methoden unter Berücksichtigung verschiedener Medien. Entsprechend gilt es dieses ambitionierte Ziel mit passenden Unterrichtsszenarien in stets wachsendem Umfang zu verfolgen. Für die Lehrkraft stellt sich hierbei die Herausforderung, so weit wie möglich loszulassen und Freiräume zu eröffnen. Weiterhin rückt die Verpflichtung in den Vordergrund, korrekte Ergebnisse, Mitschriften und Lernwege zu gewährleisten und durch ansprechende, vielfältige Lernmaterialien die Motivation zur Eigentätigkeit hoch zu halten.

Im Vortrag werden ausgehend vom einjährigen Unterrichtsprojekt SOULchem – Selbstorganisiertes unterstütztes Lernen im Chemieunterricht – Ideen und Anregungen gegeben, die Selbstorganisation zu fördern und innovative Medien sinnvoll im Unterrichtsgeschehen einzusetzen.

WORKSHOP: So sehe ich das! >>>
Christopher Müller & Christian Herdt

Zurück zur Übersicht